Unser Blog

Hier findest du aktuelle und vergangene Highlights aus dem Vereinsleben
Training Herbst/Winter 2020-2021

Training Herbst/Winter 2020-2021

Liebe Athletinnen / Athleten
Liebe Eltern

Das Coronavirus hat uns fest im Griff. Der Bund hat drastische Massnahmen beschlossen, die erheblichen Einfluss auf den Trainingsbetrieb haben werden.

Da uns die Gesundheit der Athleten / Innen und Trainer am Herzen liegt, haben wir beschlossen die Trainings umzugestalten.

  • Die Trainings bis U14 werden bis auf weiteres ausgesetzt.
  • Trainings ab U16 finden weiterhin statt unter Einhaltung der Grundsätze unseres Covid 19 Schutzkonzeptes.

Änderungen werden über die Trainer, per Chats kommuniziert und auf der Homepage publiziert.

Im 2021 war geplant, mit dem ganzen Verein, ein Trainingslager in Tenero durchzuführen. Dies wird angesichts der aktuellen Situation nicht wie angedacht durchführbar sein, wird jedoch weiterverfolgt in angepasster Form ab U16. Trotz der schwierigen Situation sind wir am Aufgleisen einer weiteren durchführbaren Lagervariante.

Über die weiteren Schritte bezüglich Trainingslager werden wir Sie auf dem Laufenden halten, sei es via Homepage oder direkt über die Trainer in den Trainings.

Sportliche Grüsse
Euer Leiterteam

Hier findet ihr die Trainingsplanung Herbst/Winter 2020-2021.
Dies ist das Schutzkonzept des LV Fricktals.

Silber und Bronze an der Hallen SM für Lino

Silber und Bronze an der Hallen SM für Lino

Am Wochenende vom 20./21. Februar 2021 fanden in Magglingen die Hallen Schweizermeisterschaften der Aktiven statt. Startberechtigt waren coronabedingt wiederum nur die Swiss Starters und Swiss Starters Future, weshalb das Teilnehmerfeld bei den einzelnen Disziplinen oft sehr klein ausfiel. Für den LV Fricktal am Start waren Lino Wunderlin (U23), Sina Ettlin (U20) und Romy Burkhard (U18).

Silber für Lino am 1. Wettkampftag

Nach Silber an den Schweizer Mehrkampfmeisterschaften holte sich Lino in seiner Paradedisziplin Hochsprung mit übersprungenen 2.10 m eine weitere Silbermedaille. Diese Höhe bedeutet für ihn eine neue persönliche Hallen-Bestmarke. Herzlichen Glückwunsch!

Mit gültigen 3.65 m im Stabhochsprung der Frauen, waren Sina und Romy noch nicht bereit für Bestleistungen. Dies war jedoch bereits vor dem Wettkampf klar. Sina startete mit verkürztem Anlauf und bei beiden Athletinnen stimmte die Feinabstimmung und das Timing bei der Lattenüberquerung noch nicht. So scheiterten beide, teilweise knapp, an der Höhe von 3.80 m.

Nochmals Edelmetall für Lino am Sonntag

Lino präsentierte sich auch am 2. Wettkampftag in Bestform und verbesserte nochmals seine eigenen Aargauer Rekorde, welche er in dieser Hallensaison aufgestellt hat. Mit 7.47 m im Weitsprung gewinnt er die bronzene Auszeichnung und über 60 m Hürden klassiert er sich in einem starken Feld mit 8.13 s als fünfter.

Bravo Lino! Wir gratulieren zu diesen top Leistungen!

Resultateüberblick:

Lino
Hochsprung  2.10 m         2. Rang
Weitsprung   7.47 m         3. Rang (AG-Rekord U23, bisher 7.45 m)
60 m Hü         8.13 s          5. Rang (AG-Rekord Aktive, bisher 8.14 s)

Sina & Romy
Stab                3.65 m         4. & 5. Rang

Gesamtrangliste https://www.la-bern.ch/de/resultate/resultate2021

Foto von Athletix.ch

Silber für Lino an Hallen SM Mehrkampf

Silber für Lino an Hallen SM Mehrkampf

Am 6./7. Februar 2021 hat Lino Wunderlin die SM Mehrkampf in der Halle in Magglingen bestritten.

Im Sprint und Hürden gelangen ihm mit 886 (PB) bzw. 925 Punkten tolle Leistungen. Solide Leistungen erreichte er im Kugelstossen (623 Punkte PB) und 1km Lauf (554 Punkte). Im Hochsprung konnte er die 2m Marke zwar nicht knacken, erreichte aber trotzdem ein gutes Resultat mit 767 Punkten. Ganze 32cm mehr als bei letzten Wettkampf gelangen im Weitsprung und führen zu tollen 922 Punkten (PB). Auch im Stabhochsprung konnte er sich gegenüber dem letzten Wettkampf steigern und erreichte 731 Punkte (PB).

5’408 Punkten ergeben diese tollen Leistungen und führen ihn zum Titel des Vizeschweizermeisters. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen und der Silbermedaille.

Mit seinen tollen Leistungen hat Lino auch mehrere Aargauer Rekorde geknackt:
Siebenkampf
Weitsprung
Kugel

Die gesamte Rangliste findet ihr hier.
Weitere Fotos (Fotograf: athletiX) sind in der Galerie.

Support your Sport – die Aktion der Migros zur Förderung der Vereine

Support your Sport – die Aktion der Migros zur Förderung der Vereine

Ab dem 2. Februar könnt ihr uns mit eurem Einkauf in der Migros unterstützen.

Die Migros unterstützt den Amateursport und wir können davon profitieren. Das Ganze funktioniert so:
Wir sind als Verein auf der Plattform angemeldet. Pro CHF 20.- Einkaufswert erhält man in der Migros ab sofort bis am 12. April 2021 einen Vereinsbon. Der Vereinsbon enthält einen Code, der auf migros.ch/sport eingegeben oder mittels QR-Code mit dem Smartphone gescannt werden kann. Je mehr Bons uns zugeschrieben werden, desto eher erhalten wir etwas aus dem Spendentopf.   

Hier findet ihr den Link mit den Infos zu unserem Verein: Leichtathletikverein Fricktal | Support Your Sport | Migros oder macht Werbung mit unserem Flyer

Ebenfalls könnt ihr uns eine Direktspende zukommen lassen. Benutz hierzu unseren Spendenbutton

Macht mit, informiert eure Verwandten und Bekannten und motiviert sie, den Bon einzuscannen und für die LV Fricktal einzusetzen.

Danke für euer Engagement!

Silber und Bronze an der Hallen SM für Lino

Hallenmeeting in Magglingen

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Hallensaison 2021 leider nur in sehr beschränktem Rahmen durchgeführt werden. Startberechtigt sind jeweils nur alle Athletinnen und Athleten, welche einem Nationalkader von Swiss Athletics angehören sowie ein sehr kleiner weiterer Kreis von Athletinnen und Athleten mit einem sehr hohen Potential, 2021 an internationalen Grossanlässen ab Kategorie U20 und älter zu starten.

Diese Auflagen erfüllen Lino, Sina und Romy welche den Swiss Startes Futures angehören.

Die Stabgirls sind am Samstag gestartet. Sina Ettlin übersprang 3.60m und war froh, einen gültigen Versuch zu haben, nach dem es im Training etwas harzig lief. Bei Romy Burkhard (3.45m) haperte es noch etwas mit dem Anlauf, weshalb auch das Timing über die Latte noch nicht stimmt. Ebenfalls am Start waren sie im 60m Sprint. Dort stoppte die Zeit für Sina bei 8.17 sec und Romy bei 8.78 sec.

Sehr schnell über die Hürden war Lino. Er hat am Samstag den AG-Rekord über 60 m Hürden um weitere 2 Hundertstel (8.14 sec) gesenkt. Mit dem Stab überflog er 3.90m, was ihn etwas frustrierte. Am Sonntag hat er den Hochsprung nach übersprungen 2.08m abgebrochen. Nach einem Zwicken im Sprunggelenk möchte er einen Start an der SM Mehrkampf vom nächsten Wochenende nicht gefährden.

Die gesamte Rangliste findet ihr hier

Bilder sind in der Galerie aufgeschaltet

Autor: Andrea Müller, Bettina Rebmann

Sandro Michel holt Bob-WM-Gold ins Fricktal

Sandro Michel holt Bob-WM-Gold ins Fricktal

Sandro Michel gelingt an der Junioren WM in St. Moritz mit dem Bob Team Vogt ein toller Wettkampf.

Resultate:
4er Bob Goldmedaille
2er Bob Silbermedaille

Wir gratulieren Sandro zu diesen tollen Leistungen und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg im Eiskanal.

Die gesamte Rangliste 2er Bob findet ihr hier.
Die gesamte Rangliste 4er Bob findet ihr hier.

Saisonstart am Hallenmeeting St. Gallen

Saisonstart am Hallenmeeting St. Gallen

Am Sonntag 24. Januar 2021 hat Lino Wunderlin am Hallenmeeting in St. Gallen teilgenommen.

Nicht nur in Einer, sondern gleich in allen gestarteten Disziplinen gelang Lino eine PB. Herzlichen Glückwunsch!

Resultate:
60m Hürden 8.16 sec PB
Kugelstossen 12.15 m PB
Weitsprung 7.13 m PB

Die gesamte Rangliste findet ihr hier.

Kategorien